Akira Submit

Akira Submit ist ein interner Bereich (Akira Lounge) für die Einreichung zu Wettbewerben, die Anmeldung von Beiträgen zu Veranstaltungen etc. Neben der Einreichung selbst können auch Vorpüfung und Jurywertung über Akira Submit abgewickelt werden.

Akira Submit - Schema Beteiligungsplattform

Anliegen

Rund um einen Wettbewerb oder eine Preisvergabe fallen verschiedenste Aufgaben an – für unterschiedliche Personengruppen, aber immer auf Basis der gleichen Daten. Mit der Einreichungsplattform Akira Submit innerhalb der Akira-Lounge unterstützen wir diese Workflows.

Akira Submit kann unabhängig von Ihrer Website oder als Erweiterung Ihrer Akira-Website installiert werden. In jedem Fall können die hochgeladenen Texte, Daten und Bilder für andere Anwendungen, Dienstleister oder Websites exportiert werden.

Ziel sind „saubere“ und einheitliche Daten – als Grundlage aller Veröffentlichungen (Office, Print und Web), weniger Aufwand für Auslober und Vorprüfer sowie besser vergleichbare Einreichungen.

Features/ Merkmale

  • einfache Benutzeroberfläche im responsive Design
  • Basisfunktionen der Akira Lounge (passwortgeschützter Bereich mit Registrierung, Login, Benutzerwechsel für Redakteure (für den Support))
  • Festlegung des Einreichungszeitraumes (für automatische Freischaltung und Abschaltung der Einreichung)
  • Unterscheidung verschiedener Rubriken/ Kategorien möglich
  • Abwicklung mehrerer Jahrgänge/ Ausgaben bei wiederkehrenden Preisvergaben bzw. bei Veranstaltungsreihen
  • klar gegliederte Online-Formulare zur Erfassung der Daten (individuell, je nach Art der Daten)
  • Unterscheidung in optionale und obligatorische Angaben
  • technische Fehlerprüfung (Textlängen, Bildgrößen, Bildanzahlen, vollständige Adressen)
  • ggf. automatisch generiertes Formular (PDF) mit allen oder ausgewählten Daten nach Erfüllung bestimmter Vorgaben (zum Beispiel als Grundlage für rechtssichere Teilnahme durch Unterschrift der Einreicher oder Beteiligten)
  • automatisch generiertes Datenblatt (PDF) mit allen Daten

Üblicher Ablauf

  • automatische Freischaltung des Zugangs zum internen Bereich
  • einmalige Registrierung der Teilnehmer im Double-Opt-In-Verfahren
  • Übertragung von Daten, Texten, Bildern und Dateien bis zur Einreichungsfrist
  • Ausdruck des Formulars, Einholung der Unterschrift(en), Versand an Auslober im Original per Post
  • automatische Abschaltung des Zugangs zum internen Bereich
  • Prüfung und ggf. redaktionelle Nachbearbeitung der eingereichten Daten (in Akira Lounge und in Akira CMS)
  • ggf. Ranking und Kommentare durch Jurymitglieder (vor Jurysitzung)
  • Export von Listen (individuell bestimmbar, zum Beispiel Einreichungsübersicht für Jurysitzung, Adressliste für Serienbriefe oder Einladungen)
  • Exporte für automatisierten Satz (über XML-Schnittstelle) und ggf. für Website(s)
  • Jurysitzung
  • Kennzeichnung von Ankäufen und Preisträgern, Ergänzung der Beurteilung der Jury
  • Veröffentlichung der Ergebnisse

Referenzen

Thüringer Staatspreis für Architektur und Städtebau

Auslober: Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL), Architektenkammer Thüringen, Stiftung Baukultur Thüringen

  • erstmals 2016
  • Online-Einreichung samt Jury-Ranking, technischer Support
  • Jurytafeln, Ausstellungstafeln, Broschüre
  • Präsentation der Projekte auf der Website der Stiftung Baukultur Thüringen

Tag der Architektur

Veranstalterin: Architektenkammer Thüringen

  • jährlich seit 2006, durchschnittlich 70 Einreichungen pro Jahr
  • Online-Anmeldung
  • automatisierter Satz von Juryplakaten, Ausstellungstafeln, Regionenplakaten, Broschüre und Faltblatt
  • Projektübersicht auf der Website der AKT
  • Export für App und zentrale Website der Bundesarchitektenkammer zum Tag der Architektur
  • Export diverser Listen für Office-Programme

Thüringer Preis zur Förderung der Baukultur

Ausloberin: Stiftung Baukultur Thüringen

  • zweijährlich seit 2008, durchschnittlich 40 Einreichungen in vier Rubriken pro Auslobung
  • Online-Einreichung, technischer Support
  • automatisierter Satz von Juryplakaten, Bannerdisplays, Jurymappe und Broschüre
  • Projektübersicht auf der Website der Stiftung

Innovationspreis „Zukunft Stadt“

Auslober: Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V.

  • erstmals 2014/2015
  • Online-Einreichung
  • automatisierter Satz von Juryplakaten, Jurymappe, Bannerdisplays und Broschüre

BarriereFREI! Preis für zukunftsorientiertes Planen und Bauen in Thüringen

Auslober: Der Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen (TMSFG)

  • erstmals 2013, 30 Einreichungen in drei Rubriken
  • Online-Einreichung, technischer Support
  • automatisierter Satz von Jurymappe und Broschüre
  • Präsentation auf einer separaten neuen Website
  • Besonderheit: Optimierung der Einreichungsformulare hinsichtlich Barrierefreiheit

Ausstellungsserie „Bazonnale“

Veranstalter: VDG Weimar bzw. Frau Müller GbR

  • 2010 (2 Ausstellungen) und 2014, 819 Werke von 461 Künstlern insgesamt
  • Online-Einreichung
  • automatisierte Erstellung von Ausstellerverträgen und Werkbeschriftungen
  • Besonderheit: Zweisprachigkeit aller Einreichungsformulare

Tag der Medizin Thüringen

Veranstalterin: Landesärztekammer Thüringen

  • erste Einreichung lief November 2016, Veranstaltung erstmals 2017
  • Online-Anmeldung von Veranstaltungen

Demo

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für eine individuelle Vorführung.

Fragen oder Interesse?